symbol
Artikelformat

Lektion des Weges: Wähle deinen Schwierigkeitsgrad

Hinterlasse eine Antwort

Der Weg ist immer der selbe, aber du kannst dir selbst überlegen, wie schwer er für dich sein soll.

Gut vorbereitet zu sein macht den Weg leichter. Du wirst Hürden leichter nehmen können, länger durchhalten und weniger Situationen begegnen, die dich unnötig Kraft kosten.

Wähle selbst deinen Schwierigkeitsgrad, indem du dich so gut vorbereitest, wie es nötig ist. Gute Ausrüstung und Vorbereitung macht dir viele Situationen erträglicher.

(Eine Lektion, die mich der Jakobsweg über das Leben gelehrt hat.)

1 Person findet den Artikel gut, du auch?

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.