Alle Artikel mit dem Schlagwort ‘Ehrlichkeit

netz
Artikel

Filter

Hinterlasse eine Antwort

tl;dr Weil uns die unfassbare Menge Möglichkeiten total überfordern würden, gibt es Filter, die uns helfen, Entscheidungen treffen zu können. Nutz deine Möglichkeit selbst Filter zu setzen. Wir haben ständig enorm viele Möglichkeiten. Im Grunde kannst du dich jederzeit dazu entschließen in spätestens zwei Tagen am anderen Ende der Welt zu sein (irgendwie bekommst du …

weg
Artikel

Mein Weg aus der Depression – Depression verstehen

4 Kommentare

Dies ist der Start zu einer Artikel-Serie, die sich wohl eine Weile ziehen wird. Der Titel „Mein Weg aus der Depression“ will keine Anleitung versprechen – die habe ich nicht – sondern eine Dokumentation meiner Versuche und Schritte. Was ich damit auch schon implizit gesagt habe: Ich habe eine Depression/leide an Depression oder viel richtige: …

keine-idee
Artikel

Experimentskizze: authentische Zweisamkeit

Hinterlasse eine Antwort

Nachdem ich mich als Forscher verstehe und mein Forschungsobjekt langsam vom „Ich“ (Einzelperson) auf das „kleine Wir“ (zwischenmenschlicher Kontakt zwischen zwei Menschen) verschiebe, ist es mal andere Zeit neue Experimente zu finden. Im folgenden will ich eine Skizze für eine Experiment vorstellen, dass ich gleichzeitig sehr sehr spannend und reichhaltig aber auch ziemlich beängstigend finde. …

gebissenes-herz
Artikel

Die Angst vorm einseitigen Verliebt-Sein

4 Kommentare

Verliebt-sein ist was sehr aufregendes, tolles, aufwühlendes. Ich verstehe mich als (noch) sehr Kopf-lastigen Menschen – verliebt zu sein ist was, das ich mit dem Kopf irgendwann anerkennen, das ich aber nicht steuern kann, das macht es nochmal überwältigender. Verliebt-sein hat aber auch seine Schattenseite: es kann einseitig sein. Sowohl aktiv als auch passiv kenne …

strahlendes-herz-auf-schwarz
Artikel

Mein Wunschzettel

Hinterlasse eine Antwort

Mein Wunschzettel Mein aktueller Lieblingsbloger Steve Pavlina empfiehlt die eigenen Wünsche ans Leben offen und öffentlich bekannt zu geben. Das leuchtet mir sehr ein und ich habe schon einige gute Erfahrungen damit gemacht. Trotzdem merke ich, dass es sich total ungewohnt anfühlt Wünsche ganz klar, ehrlich und offen zu formulieren. Eine ziemlich neue Erfahrung für …